"die HOCHKÖNIGIN" - Naturkino pur durch die einmalige Berglandschaft – KidsWoodLove

"die HOCHKÖNIGIN" - Naturkino pur durch die einmalige Berglandschaft

Im Dezember 2019 eröffnete das Vier-Sterne-Superior-Hotel und setzt in im Salzburger Land neue Maßstäbe. Hier werden Gäste auf einem bodenständig-herzlichen Niveau verwöhnt und können den urlaub in vollen Zügen genießen..

Nur 2 Stunden 15 Minuten benötigt man von München aus in die schöne Berglandschaft mit den vielen Freizeitmöglichkeiten. Wenn man das neu designte Hotel betritt, ist man sofort begeistert von der liebevoll angelegten Unterkunft mit viel Holz, Stein, Naturmaterialien und einem Touch von modernen Elementen. 

"die HOCHKÖNIGIN" ist nicht nur das Ergebnis langer Planungen, es ist das Herzensprojekt der Familie Hörl, die schon seit Generationen an diesem traumhaften Fleck Erde leben. Lange hatten die Eltern und ihre erwachsenen Kinder an der Umsetzung und dem Neubau geplant...und genau so grandios ist es geworden: schick und gemütlich, modern und trotzdem bodenständig. Das ehemalige Naturhotel Thalerhof heisst seit 2019 "die HOCHKÖNIGIN Mountain Resort".

Doch nicht nur das neue Haus spielt eine große Rolle im Hotelbetrieb, sondern auch die Landschaft, die sie umgibt. „Naturkino“ nennen die Hörls das, was sich jeden Tag vor den großen Hotel-Glasfronten abspielt. 

 

Besuch Zeitpunkt: Oktober 2021

Das Wichtigste in Kürze:

  • Art des Hotels: Familien- & Wellnesshotel
  • Anzahl Sterne: 4 Sterne Superior
  • Preis: Ab 500€ pro Nacht (4 Personen Premium Suite)
  • Verpflegung: Genusspension Plus (Frühstück, Snack, Kuchen und 6-Gänge-Abendmenü)
  • Haustiere erlaubt: ja
  • Ideal für: Familien mit Baby und Kindern im Alter von 0-15 Jahren
  • Entfernung von München: 159 km (2 Std. 15 min. mit dem Auto)
  • Adresse: Hochkönigstraße 27, 5761 Maria Alm, Österreich
  • Flughafen: Nächster Salzburg (78 km), Innsbruck (134 km)
  • Zur Website:  www.hochkoenigin.com

Die zentrale beliebte Terrasse wurde wunderschön angelegt - auf der kann man nun den Nachmittagskuchen in der Sonne mit Bergblick genießen. Perfekt - direkt daneben befindet sich eine Schaukel und eine Rutsche für die Kids...

Maßstäbe setzt der Spa Bereich des Hotels. 2.000 Quadratmeter Wellnessvergnügen für Erwachsene und 8 Saunen warten auf die Urlauber. Das besondere hier, der Infinity Outdoor Pool ganz oben auf dem Hotel mit Blick auf die gigantische Bergwelt.

Auch an die Kinder wurde gedacht, eine 600 Quadratmeter große Spielelandschaft sorgen für großen Spaß und ein Family Pool für das Vergnügen im Wasser.

Natur pur kann man im Sommer auf Kilometer langen Wanderwege und etlichen Touren für Mountain- und E-Biker genießen. Viele Attraktionen warten auf die ganze Familie. Mit der Hochkönig-Card, die man bei Check-in erhält, sind viele touristische Attraktionen kostenlos. Das Hotel ist ein perfekter Ausgangsort für alle Bergfans. 

Wie ist es in Corona-Zeiten hierher zu kommen?

Der Aufenthalt im "die HOCHKÖNIGIN" war sehr angenehm gestaltet und die Maßnahmen waren in keinster Weise störend:

    • Regelungen werden alle eingehalten
    • Bei Check-In muss eine Testbestätigung oder Impfbescheinigung vorgezeigt werden
    • 3G auch auf den Almhütten!
    • Keine Maskenpflicht im Hotel (Stand: Oktober 2021)
    • Am Buffet werden Maske und Handschuhe empfohlen
    • Überall im Hotel findet man Desinfektionsmöglichkeiten
    • Für viele wichtig: man hat keine Einschränkungen im Spa-Bereich oder Schwimmbadbereich

Was sind die Inklusivleistungen?

Von allem nur das Beste. Das Hotel bietet ihren Gästen die Genusspension Plus an, besonders Wert legt man hier auf die Zutaten. Ob Bio-Fleisch, Milch und Käse frisch vom Bauern oder der Fisch direkt aus der nahe gelegenen Fischzucht. Genuss pur durch beste regionale Produkte. Eine Frische und Qualität die man schmecken kann.   

Täglich wird hier ein reichhaltiges Schlemmer-Frühstücksbuffet serviert. Hier findet man alles, was das Herz begehrt. Eine Vielfalt an Brotsorten frisch vom Bäcker, Fleisch- und Wurstspezialitäten aus der eigenen Landwirtschaft, eine Auswahl an Käse und Eierspeisen und frische Säfte. Für die Kids gibt es frische Waffeln :-)

Mittags und Nachmittags gibt es im Speisebereich frische Salate, Suppen und eine Hauptspeise. Leckere Kuchenauswahl und frisches Obst runden das Angebot ab.

Abends wird ein 6-Gänge-Feinschmeckermenü angeboten - ein purer Genuss mit viel Abwechslung und toll designten Speisen!

  • Frühstücksbuffet:  7:30-10:30 Uhr
  • Queen Snack: ab 14:00 Uhr
  • Kuchen: 15:30-17:00 Uhr
  • Abendessen: 18:30-20:00 Uhr

Für die Kinder gibt es ein extra Kindermenü zur Auswahl. Täglich werden die Lieblingsspeisen der Kleinen wie zum Beispiel Spaghetti, Pommes, Gemüse und natürlich auch Süßes zum Nachtisch serviert.

Den Abend kann man an der stylischen Hotelbar ausklingen lassen. Hier gibts eine große Auswahl an leckeren Drinks.

 

Spezielle Angebot für Kinder:

Spielspaß auf 600 m² Spielfläche sorgt dafür, dass im Urlaub keine Langeweile aufkommt. Hier tollen Kinder mit Gleichgesinnten und spielen in der Bausteinecke, in der Softplayanlage, kuscheln, toben und basteln....das bleibt den Kids selbst überlassen....

Die Softplayanlage ist das Highlight für die Kids. Hier gibt es Rutschen, Bällebad, Fussballplatz und viel Kletter- und Schaukelspaß. Auch für die kleineren Kinder gibt es eine Kletterburg im Kidsclub...


Zum Spielen stehen auch einige spannende Wandspiele zur Verfügung und an der twall® Reaktionswand sind Ausdauer und Köpfchen gefragt. Am Wuzzler und beim Airhockey können spannende Turniere ausgetragen werden. Auch eine Tischtennisplatte steht zur Verfügung.

 

 ...und jetzt noch zu Badelandschaft, Spa und Wellness...

Badelandschaft

Der Badebereich lädt ein, nach einer langen Wanderung zu entspannen und die Seele baumeln zu lassen. Der Whirlpool und Infinity Outdoor-Pool mit 17x5 am Dach (mit einer Gesamtlänge von 17 Metern) sind die Eyecatcher des Hotels. Vom Außenbecken genießt man den fantastischen Blick auf die imposanten Berge. Hier lässt es sich aushalten!! Für Familien ist dieser Badebereich am Nachmittag auch zugänglich.

Mit dem Nature Spa (ab 16 Jahren zugänglich) auf zwei Stockwerken verteilt, schafft "die HOCHKÖNIGIN" Ruhe- und Entspannungsbereiche. 

Im Untergeschoss befindet sich noch ein kleiner Indoorpool, eine Infrarotwärmekabine und der Family Spa mit Saunen, die den Familien zur Verfügung stehen.

Spa und Wellness

Ein abwechslungsreiches Relaxprogramm freut jeden Sauna-Fan: Von der Eventsauna über die finnische Sauna, der Bio-Sauna bis zum Dampfbad steht hier alles bereit. Die Ruheräume sind mit wunderschön stylisch gestaltet und die modernen Liegebereiche erlauben Privatsphäre und absolutes Wohlgefühl. 

Auch Spa-Treatments werden angeboten....

Hier gehts zur Auswahl! 

Und welche Angebote gibt es für die Eltern?

  • Gourmetküche & Vinothek
  • Spa & Beautybereich  
  • Saunalandschaft mit verschiedenen Saunen
  • Fitnessraum 
  • Geführte Wanderungen
  • Yoga und weitere Sport-Angebote
  • Indoor-Golfsimulator
  • 18-Loch-Golfanlage in der direkten Umgebung
  • Abwechslungsreiches Freizeitangebot mit Mountainbiken, E-Bike und Wandern
  • Winter: Skigebiet Ski Amadé  

Zahlreiche Wanderwege und Ausflüge gibt es in direkter Umgebung zu erkunden. Mit der Hochkönig Card kann man im Sommer gratis die Gondeln und vieles mehr benutzen. Für detaillierte Infos - hier entlang!

Ein Panorama-Fitnessraum sowie ein Yoga- und Bewegungsraum mit einem vielseitigen Aktiv- und Entspannungsprogramm wie zum Beispiel Yoga sorgen auch im Urlaub dafür, dass Sport und Bewegung nicht zu kurz kommen. 

Wintersportler sind, von der Hochkönigin aus,  direkt auf den Pisten von Ski Amadé – einem der größten Skigebiete  Österreichs mit fast 800 Pistenkilometern. 

Welches Zimmer hatten wir?

Die mit viel Holz gestalteten Zimmer sind sehr großzügig und gemütlich und modern eingerichtet. Ausgestattet ist die Premium Suite mit hochwertigem Holzfußboden sowie naturbelassenen Materialien. Der Balkon ist ein wunderbarer Platz, um die Aussicht auf die Berge zu genießen.

  • Premium Suite Hochkönigin (56 qm, bis 2-4 Personen)
  • Wohn-Schlafraum mit TV
  • Abtrennbares Kinderzimmer mit Schiebetüren und zwei Einzelbetten (mit TV)
  • Badezimmer mit Dusche
  • separates WC
  • kleiner Kühlschrank
  • Safe
  • Balkon 

Was kann man sonst noch in direkter Umgebung unternehmen? 

Hier einige Empfehlungen:

  • Sommer: etliche Wanderwege in direkter Umgebung
  • 20 Mountainbike und E-Bike-Touren in der Umgebung
  • Bergbahnen, wie z.B. Natrunbahn, Hochmaisbahn (gratis mit der Hochkönig Card)
  • Krimmler Wasserfälle
  • Besuch und Shopping in Salzburg (1h) oder Zell am See (20 min.)
  • Sommerrodelbahn Biberg, mit der Hochkönig Card gibt es eine kostenlose Fahrt pro Aufenthalt
  • Nationalparkmuseum Mittersill
  • Weitläufiges Skigebiet Ski Amadé mit Skikursen im Winter

Wusstet ihr?

Die Gastgeberfamilie besitzt einen eigenen Bio-Bauernhof. In der Küche werden alpine Gerichte mit Produkten vom Bio-Bauernhof Ebengut serviert. Der Wert von Natürlichkeit wird hier hoch geschätzt. Mit der eigenen Bio-Landwirtschaft fällt es leicht, dem Anspruch gerecht zu werden. Die erzeugten Lebensmittel sind frei von Zusätzen.

Auch die Gäste haben die Möglichkeit, den Ebengut Bauernhof zu besuchen und dort zu entspannen und die Kinder auf dem Spielplatz toben zu lassen.


Und noch zu guter Letzt:

Was sagen andere Besucher in den bekanntesten Bewertungsportalen
(Stand: Oktober 2021)?

  • Google: 4,7 von 5 (186 Bewertungen)
  • Booking: 9,1 von 10 (25 Bewertungen)
  • Tripadvisor: 5 von 5 (18 Bewertungen)

"die HOCHKÖNIGIN" Mountain Resort in Maria Alm mit atemberaubendem Bergpanorama - hier kommen wirklich alle Familienmitglieder auf ihre Kosten, denn das Angebot ist vielfältig und bietet für Jung und Alt Entspannung, Spaß und jede Menge aktive Momente.  

Habt ihr Lust bekommen? Dann besucht doch bald das wunderschöne Hotel "die HOCHKÖNIGIN". Wir sind begeistert und können es absolut empfehlen! ❤️ 

Hier geht's zur Website: www.hochkoenigin.com

 

Zuvoriger Post Nächster Post

  • Melanie Muscheid
Deutsch