Familien Natur Resort Moar Gut - Liebevoller Luxus für anspruchsvolle – KidsWoodLove

Familien Natur Resort Moar Gut - Liebevoller Luxus für anspruchsvolle Familien

Seit dem Umbau im Sommer 2020 noch märchenhafter. Ankommen und STAUNEN!

Das berühmte Familien Natur Resort Moar Gut in Großarl – Herzlichkeit soweit das Auge reicht!

Das Moar Gut Resort ist nicht sehr weit entfernt von Salzburg. Es liegt romantisch am Ende einer kleinen Straße im Tal auf einem Gelände mit Wäldern und Wiesen und Bergblick. Märchenhafter gehts kaum! 

Das inhabergeführte 5-Sterne Natur Resort Moar Gut ist wahnsinnig stilvoll eingerichtet – eine sehr gelungene Kombination aus Tradition und stylischem Chic! Das Zirbenholz kommt aus heimischen Wäldern, die Suiten wurden von Schreinern aus der Region gezimmert. Die Ausstattung des Naturresorts mit Bergblick - rundum gelungen!

Die letzten Monate wurde das berühmte Familienresort im Großarltal noch imposanter. Was ist neu? Ein 1.300 Quadratmeter großer Natur Spa mit Außenpool und Bergsee, neue Reithalle, neue Tiefgarage (kostenfrei), ein neues See Restaurant mit See Bar und ein Naturkindergarten mit Innen- und Außenspielbereich. Und dies alles mit vielen Holz- und Naturmaterialien. Das passt zum 100 % nachhaltig denkenden Kinderhotel Moar Gut, wo die Naturverbundenheit vom eigenen Biobauernhof bis zur eigenen Wasserquelle und dem Holzspielzeug reicht. Im Dezember werden dann noch Boulderhalle, Sporthalle, Fitnessstudio und 12 neue Suiten eröffnet.

Eine Gastgeberfamilie mit großem Herz - Die Betreiberfamilie Kendlbacher/Lipp sorgen für gelebte Gastfreundschaft in dem kleinen, familiären Betrieb mit aktuell nur 36 Zimmern. 

Hier findet ihr unsere Erfahrungen und Bilder dazu:

Besuch Zeitpunkt: Oktober 2020

Das Wichtigste in Kürze:

  • Art des Hotels: Familien- & Wellnesshotel
  • Anzahl Sterne: 5 Sterne
  • Preis: Ab 222€ pro Person und Nacht (bei Suite Lavendel)
  • Verpflegung: Genuss Vollpension (Frühstück, Mittagessen, Kuchenbuffet, Abendessen)
  • Haustiere erlaubt: Nein
  • Ideal für: Familien mit Baby und Kindern im Alter von 0-14 Jahren
  • Entfernung von München: 207km (etwa 2h 45 min mit dem Auto)
  • Adresse: Moargasse 22, 5611 Großarl, Österreich, 924m Höhe
  • Flughafen: Nächster Flughafen Salzburg (70km)
  • Zur Website www.moargut.com

Outdoor findet man im Moargut eine Menge zu erleben:

So viele Tiere auf einmal - der hoteleigene Streichelzoo bietet die Möglichkeit den ganzen Tag Tiere zu streicheln und zu füttern, man kann sogar eine Tierpartenschaft während seines Aufenthaltes übernehmen. Eine sehr schöne Idee und die Kinder lernen Verantwortung zu übernehmen...neben Pferde, Kühe, Hasen und Meerschweinchen gibt es auch noch Ziegen, Hühner und einen Esel.

Neben dem Streichelzoo findet man ein gigantisches Spielplatz-Areal für große und kleine Kinder. Der gesamte Spielplatz wurde aus heimischen Hölzern gefertigt - ganz individuell für die Gäste des Familien Natur Resorts. Wasserspiel mit Pumpstation und Staumöglichkeiten, Wippe, Weidentunnel, Indoor-Sandkasten, diverse Schaukeln und Balance-Bäume runden das Kinderparadies ab.

Eine Reithalle mit Reitschule und Reitausflügen zur z.B. Moar Gut Hochalm, eine Kettcar und Bobby Car Strecke und viele viele Trampoline.....all das kann man im Freien erleben und die Kinder können sich sich austoben.

    Wie ist es in Corona-Zeiten hierher zu kommen?

    Der Aufenthalt im Moar Gut war sehr angenehm gestaltet und die Maßnahmen waren in keinster Weise störend:

    • Regelungen werden alle eingehalten
    • Mitarbeiter und Hotelbesucher tragen im Hotel Masken
    • Überall im Hotel findet man Desinfektionsmöglichkeiten
    • Für viele wichtig: man hat keine Einschränkungen im Spa-Bereich oder Schwimmbadbereich (ohne Maske)
    • Einmalhandschuhe am Buffet
    • Bei der Kinderbetreuung wird Fieber gemessen, bevor die Kinder zum Spielen kommen
    • Regelmäßige Reinigung und Desinfektion in allen Zimmern und allen Bereichen im Hotel

    Hier gibt es weitere Infos!

    Was sind die Inklusivleistungen?

    Gekocht wird im Moar Gut überwiegend mit regionalen Produkten von Herstellern aus der Region, eine Frische und Qualität die man schmecken kann. Ein kulinarischer Hochgenuss. Alles mit Liebe zum Detail und sehr abwechslungsreich. 

    Für die Kinder und Babys werden Kindermenüs angeboten. Mit den Eltern oder im Kinderclub essen? Dies können die Kids selbst entscheiden. 

    Im Rahmen der Genuss-Vollpension bietet das Moar Gut abwechslungsreiche Highlights den ganzen Tag über. Großzügiges Kinderbuffet, inkl. selbstgemachter Babybreie oder Gläschen, Eisbar mit diversen Toppings - alles inklusive. Eine Getränkebar gibt es auch - an dieser kann man sich den ganzen Tag über mit alkoholfreien Getränken eindecken. Auch Kaffee und Kakao sind inklusive.

    • Frühstücksbuffet mit vielen regionalen Köstlichkeiten, Waffeln, große Auswahl an Obst, frischen Eierspeisen und Säften
    • Mittagsbuffet mit Salat, Suppen, feinem Hauptgericht, frischem Obst und Gemüse sowie süßem Abschluss
    • Nachmittag wird ein Kuchenbuffet angeboten
    • Abends gibt es ein 6-gängiges Gourmet-Wahlmenü mit Salat- und Käsebuffet

    Was wunderschön war, dem Stil vom Moar Gut entsprechend  -  die unterschiedlichen Speiseräume. Man sitzt nicht in einem riesen Speisesaal, sondern es gibt mehrere unterschiedlich designte Bereiche. 

    Beim Frühstück und bei der Nachmittagsjause mit  Kuchen konnte man sich vom Buffet bedienen, das Abendessen ist eine Kombi aus Buffet und Gänge-Menü. Alles bis ins kleinste Detail durchdacht und kreativ umgesetzt.

    Jeder trägt, worauf er Lust hat! Beim Abendessen gibt es Familien in Abendgarderobe, es saßen aber auch Familien in Jeans und Wanderkleidung da. Sehr angenehm und unkompliziert.

    Der Hahn Gusti kommt jeden Abend um 19 Uhr. Gusti holt alle Kinder vom Abendessen und sie gehen gemeinsam in das hoteleigene Kino und es wird gemeinsam der Hotel Song gesungen und getanzt. Danach können die Kinder in den Kids Club gehen oder einen Kinofilm schauen -  während die Eltern Abendessen. 

    • Frühstücksbuffet 7:30-10:00 Uhr
    • Mittagsbuffet 12:00-14:30 Uhr
    • Nachmittagsbuffet 12:00-17:00 Uhr
    • Gänge-Menü und Buffet beim Abendessen 18:00-20:00 Uhh

    Die See Stubn - ganz NEU und atemberaubend (seit 2020)...
    Das lichtdurchflutete See-Restaurant neu erbaut hat einen wunderbaren Panoramablick. und ist sehr elegant gestaltet - ganz aus heimischem Lärchenholz sowie Terrazzosteinwerk gebaut. Hier kann man Essen oder einfach auch mal am Nachmittag einen Cafe auf der Sonnenterrasse neben dem Naturteich geniessen.

    Spezielle Angebot für Kinder:

    Der Kinderhof - Auf über 1000 m² Spielfläche (neu seit 2020) können sich die kleinen als auch die großen Kinder austoben. Der Kinderhof ist aufgeteilt auf zwei Ebenen, einem großen Eltern-Kindbereich und einem abwechslungsreichem Betreuungsbereich.

    Das Moar Gut legt großen Wert auf natürliche und heimische Materialien. Hölzer, Leder, Leinen, Wolle und Hanf wurden beim Umbau in alle Bereiche mit einbezogen. 

    Eltern-Kindbereich 
    Der Eltern-Kindbereich besteht aus zwei Ebenen, dem Erdreich und dem Luftschloss. Hier kann geklettert, getobt, gerutscht und geschwungen werden. Diverse Klettergelegenheiten, Schaukeln, Hängesessel, Bücher, Holzspielzeug und Holzbrettspiele runden das Angebot ab.
    Eine gemütliche Sitzecke 
    aus Schurwolle lädt die Eltern zum Verweilen ein, während die Kinder den Kinderhof erkunden. 

    Das absolute Highlight ist das einzigartige Kletternetz aus Naturfasern, welches sich über zwei Ebenen erstreckt. Mit einer Rutsche rutscht man in den unteren Bereich und dann kann man gekonnt das Kletternetz erklimmen. So werden die Stockwerke Erdreich und Luftschloss miteinander verbunden.

    Der ganze Kinderhof ist konzipiert nach dem Motto: `Nicht das Kind muss sich seiner Umgebung anpassen, sondern die Umgebung sollte dem Kind anpasst werden.`

    Kreativ-Atelier & Werkstatt
    Unter Betreuung dürfen die Kinder auch in die kreativen Räumlichkeiten. Im Kreativ Atelier können die Kids den Pinsel schwingen. Offene Regale mit Materialien, Staffeleien und Wandflächen zum Bemalen stehen zur Verfügung. In der Werkstatt sind richtige Werk- und Hobelbänke mit echtem Werkzeug aufgestellt und bieten den perfekten Rahmen für kreative und handwerkliche Experimente. 

    Betreuungsbereich
    Hier gibt es liebevolle Betreuung durch geschultes und erfahrenes Personal schon ab dem 30. Lebenstag. Die Betreuung ist unterteilt zwischen der Krabbelgruppe und den Größeren. Rutschen, Hängeschaukeln, Bastelmaterial, altersgerechte Sinnesspielzeuge aus natürlichen Materialien, wie einem Kastanienbad und noch vieles mehr werden angeboten. Täglich gibt es ein großzügiges Kinderprogramm.

    Übersicht über die hochwertigen Naturprodukte
    .
    • Teppiche aus Kaschmir-Ziegenhaar und Schurwolle
    • Filzprodukte aus reiner Merinowolle
    • Leuchten aus Gänsefedern
    • Tapete aus Almgräsern/- und Kräutern
    • Fallschutzmatten und gepolstere Auflagen aus Kokos
    • Naturkautschuk und Leinen 
    • Gruppenschaukel, Kletternetze, Seile und Sicherheitsnetze aus Naturfasern

     

    Hier alle Angebote noch einmal im Überblick
    .
    • Tägliche Kinderbetreuung
    • Kreativraum und Werkstatt
    • Eltern-Kind Spielbereich
    • Outdoor-Wasserspiel
    • Outdoor Abendheuer Spielplatz
    • Kinder-Programm 
    • Kino und Theaterbühne
    • Tenniskurse
    • Streichelzoo
    • Reiterkurse (Reithalle)
    • Schwimmkurse
    • Sporthalle (Eröffnung Dezember 2020)
    • Fitnessstudio (Eröffnung Dezember 2020)
    • Kletterhalle (Eröffnung Dezember 2020)
    • Bobbycar/Kettcar Strecke
    • Fahrradverleih
    • Trampoline
    • Tennisplatz
    • Teenies Room
    • Naturbadesee 
    • Badelandschaft für jede Altersklasse
    • Family Sauna

     

    Badelanschaft:

    ...und noch kurz zur Badelandschaft.

    Das Hotel bietet einen riesigen Poolbereich, der etwas für alle Altersklassen zu bieten hat: Ein Babybad mit altersgerechter Rutsche und Springbrunnen, einen Indoorpool, eine Wasserrutsche, der Naturbadeteich und zu guter Letzt der beheizte Outdoor-Infinity-Pool mit Blick auf die wundervollen Berge.

    • 25m Infinity Pool
    • Indoorpool
    • Babypoolbereich
    • Wellenrutsche
    • Naturbadesee
    .
    .

    Der Natur Spa - ganz neu (seit 2020).  Auf über 1300 m² Wellness- und Spafläche ist ein Natur Spa aus heimischen Hölzern entstanden mit edler und harmonischer Atmosphäre. Ein Ort zum Ankommen und Träumen. Die Bauweise und das Interieur sind regional, natürlich und minimalistisch. 

    Mehrere lichtdurchflutete Saunen, hochwertige und elegante Ruheräume sowie ein separater Bergsee lassen die Seele zur Ruhe kommen.

    • Außen-Whirlpool mit 36°C
    • Finnische Sauna
    • Infrarot-Kabine
    • stilvolle Ruheräume
    • Tee Lounge
    • Eisbrunnen
    • Kinderfamiliensauna 
    • Spa Behandlungen

    Und welche Angebote gibt es für die Eltern?

    • Für Feinschmecker: Essen auf Gourmet-Niveau und separatem Weinkeller
    • Adult Only Spa Bereich, verschiedene Saunen und Entspannungsbereiche
    • Yoga- & Meditationsbereich
    • Fitnessstudio
    • Aktivprogramm
    • Sonnen-Terrasse am Naturteich
    • Tennis und Bogenschießen
    • Mountainbiken und Bergtouren
    • Reithalle oder auch Reiterausflüge möglich

    Was ist das ganz Besondere an der Hotelanlage?

    Die Kombination aus vielfältigen Möglichkeiten für die Kids und gleichzeitig erholsames Angebot für Eltern ist sehr gut gelungen. Einzigartig in diesem Hotel ist aus unserer Sicht ganz klar die neue Reithalle. Für Pferdefans genau das Richtige. Streicheln, striegeln, reiten und spazieren führen...für Kinder und Eltern die Reiterferien dort verbringen möchten - ein Traum!

    Besonders zu erwähnen und zu den Highlights gehört auch der neue Kinderbereich über 2 Ebenen, mit der kindgerechten Gestaltung für die Kleinen wurde ein neues Reich zum Ausprobieren, Entdecken und Spielen geschaffen. 


    Hier noch ein paar zusätzliche Infos für Euch:

    • Absolut schöne ruhige Lage mit Bergblick 
    • Eine hauseigene Wasserquelle - natürlich in bester Trinkwasserqualität
    • Sehr feines Essen mit regionalen Produkten und lokalen Produzenten
    • Hotel für kreative Naturliebhaber
    • Kinderbedarf kostenfrei ( Bsp. Babyphone, Kinderwagen, Babybay)
    • Schlechtes Wetter egal – es gibt soviel im Hotel zu erleben
    • Spa-Bereich Adults Only
    • Kostenloses WLAN mit super Abdeckung in der gesamten Anlage
    • Ausreichend kostenfreie Parkplätze in der neuen Tiefgarage

    Welches Zimmer hatten wir?

    Stilvoll, naturnah eingerichtete Zimmer mit Aussicht auf die Berglandschaft und dem Naturteich.

    Schon beim Öffnen der Zimmertür kommt einem der wundervolle Geruch von Zirbenholz entgegen und mit einer zauberhaften Willkommenskarte wird man persönlich von der Gastgeberfamilie begrüßt.

    • Familiensuit Lavendel (ca. 38qm für 2-4 Personen)
    • sehr schön gestaltet mit viel Zirbenholz und edlem Design
    • Ab 222€ pro Nacht pro Person
    • 2 Schlafräume mit Verbindungstür zu Kinderzimmer mit Stockbett (mit Rausfallschutz)
    • Kleiner Kühlschrank, Wasserkocher, Nespresso Maschine
    • Effektofen

    Was kann man sonst noch in direkter Umgebung unternehmen? 

    Das Hotel bietet zahlreiche geführte Touren und auch Ausflüge mit oder ohne Kids an. Hier einige Empfehlungen:

    • Schloss Hellbrunn 
    • Shopping in Salzburg (40 Min. mit dem Auto entfernt)
    • Ausflug ins Alpendorf Geisterberge
    • kinderfreundliche Wanderungen zu Almen mit Spielplätzen und Streichelzoo
    • Skikurse im Winter
    • Reiterausflüge

    Das Tal mit seinen beiden Gemeinden Großarl und Hüttschlag ist bekannt als das `Tal der Almen`. Man findet im Sommer dort rund 40 bewirtschaftete Almhütten. 

    Im Winter ist auch einiges geboten. Natürlich gibt es auch die Möglichkeit die Zwergerlskischule zu besuchen. Und für Geübte und die Größeren kann man sagen, dass das Großarltal Teil eines der größten Skigebiete in Österreich ist. Im Winter führen zwei Gondelbahnen hinauf auf rund 2.000 Meter Höhe und durch die dortige Verbindung ins Gasteinertal entsteht ein weitläufiges Skigebiet.

    Wusstet ihr?

    Vier Generationen der Gastgeberfamilie lassen durch ihren täglichen Einsatz mit Enthusiasmus und Herzblut das Moar Gut zu einem außergewöhnlichen Ort werden- zu einem Zuhause – jeder gestaltet das Familien Natur Resort auf seine ganz persönliche Weise mit und trägt so seinen Teil dazu bei, dass der Luxus der umliegenden Natur, der Sinn für Familie und die Freude am Schönen nicht verloren geht.



    Und noch zu guter Letzt:

    Was sagen andere Besucher in den bekanntesten Bewertungsportalen
    (Stand: Oktober 2020)?

    • Google: 4,8 von 5 (193 Bewertungen)
    • Tripadvisor: 5 von 5 (150 Bewertungen)

    Das Moar Gut ist wirklich ein außergewöhnlich besonderes und warmherziges Verwöhnhotel. Das Hotel hat den Anspruch die Familie mit all seinen Bedürfnissen in den Mittelpunkt zu stellen und das merkt man auch. Familienurlaub auf höchstem Niveau.

    Habt ihr Lust bekommen? Dann besucht doch bald das wunderschöne Familien Natur Resort Moar Gut. Wir sind begeistert und können es absolut empfehlen! ❤️ 

    Hier geht's zur Website: www.moargut.com

    Zuvoriger Post Nächster Post

    • Melanie Muscheid
    Nach oben