Familux Resort Alpenrose - ein Feuerwerk der Eindrücke für die Kids – KidsWoodLove

Familux Resort Alpenrose - ein Feuerwerk der Eindrücke für die Kids

So geht Familienurlaub - Alpenrose Familux Resort.

In dem Haus wo alles Begann. Hier hat der Erfolg der Familux Gruppe ihre Wurzeln. Wir hatten bereits Blogbeiträge zum Dachsteinkönig und Oberjoch verfasst, 2022 kommt noch ein neues Hotel zur Familuxgruppe im Thüringer Wald dazu, wir sind gespannt.

Tradition, viel Herz und eine geniale Idee - zur totalen Spezialisierung auf Familien - das ist das Erfolgsrezept. Das Familienhotel Alpenrose auf der Sonnenseite der Zugspitze macht den perfekten Familienurlaub möglich. Die einzigartige Kombination aus Erlebnis-, Wellness- und Familienhotel begeistert die Gäste. Das Resort gleicht einer Burg und ist traditionell rustikal gehalten. 2020 wurden größere Umbauarbeiten durchgeführt und ein Teil der Anlage wurde erweitert und modernisiert. So trifft nun der Burgcharakter mit viel Stein auf moderne Elemente - dies wurde sehr harmonisch umgesetzt.

"Bring your kids, find yourself“ ist der Slogan, der verdeutlichen soll, wie wichtig familiäre Beziehungen und zugleich die persönliche Entwicklung und Freiheit jedes Einzelnen sind. 

380 Betten und 160 Mitarbeiter sorgen für eine angenehme Auszeit für die ganze Familie. Das Hotel liegt auf über 1000 Meter und ist eingebettet im malerischen Talkessel in Lermoos mit sensationellem Bergblick. Eine einzigartige und unberührte Natur, sowie eine wundervolle Bergwelt erwartet die Gäste. Sowohl im Winter als auch im Sommer kann man hier einen unvergesslichen Urlaub genießen. Wandern, Biken,Nordic Walking, Reiten, Tennis, Golf, Paragliding, Klettern, Rafting & Canyoning… all das kann man in Tirol erleben.

Besuch Zeitpunkt: Juni 2021

Das Wichtigste in Kürze:

  • Art des Hotels: Familien- & Wellnesshotel
  • Anzahl Sterne: 4 Sterne Superior
  • Preis: Ab 168€ pro Erwachsener pro Nacht (Appartement Grubigstein)
  • Verpflegung: Ultra all Inklusive: Frühstücks-, Mittags- und  Nachmittagsbuffets mit Schmankerln, 5-Gang-Wahlmenü am Abend, alkoholfreie Getränke, Kaffee- und Teespezialitäten von den Getränkestationen rund um die Uhr
  • Haustiere erlaubt: ja
  • Ideal für: Familien mit Baby und Kindern im Alter von 0-15 Jahren
  • Entfernung von München: 113 km (1 Stunde 34 Minuten mit dem Auto)
  • Adresse: Danielstraße 3, 6631 Lermoos (Österreich), 1004 Höhe
  • Flughafen: Nächster Innsbruck (81 km), München (149 km)
  • Zur Website:  www.hotelalpenrose.at

Beim Check-in stehen die Kinder begeistert auf dem kleinen Podest an der Rezeption und erhalten ihre eigene persönliche Trinkflasche mit Namen.  

Man fühlt sich hier sofort wohl...die ganze Lobby mit rundem Aquarium und überdimensional großer Steiff Stoffkuh ist sehr kindgerecht gestaltet. Außerdem findet man den Alpenrosen Shop am Eingang, hier gibt es Kleidung, Sportartikel und vieles mehr zu kaufen. Der Weg zum Zentrum des Hotels ist im alpinen chic gestaltet. Gemütliche Sessel, Schaukeltiere für die Kids stehen bereit, um sich auch mal eine Auszeit zu gönnen. Hier im Herzen des Hotels befindet sich auch die Selbstbedienungsbar - mit Kaffee, Tee und Softgetränken. 24h Stunden kann man sich hier kostenfrei bedienen. Eine tolle Sache!

Man ist sofort begeistert vom liebevoll angelegten Hotel mit viel Holz, Stein, Naturmaterialien und einem Touch von modernen Elementen. Viele gemütliche Ecken laden zum Relaxen ein und es wurde bei der Gestaltung bis ins kleinste Detail an die Bedürfnisse der Kinder gedacht – ein Traum! 

Das absolute Highlight - die Softeismaschine, an der man sich jederzeit bedienen kann und sein Eis mit verschiedenen Toppings selbst kreieren kann. Aber auch viele Sorten Eis am Stiel gibt es für die kleinen Schleckermäuler.

Die zentrale beliebte Terrasse wurde im Zuge der Umbauten vergrößert - auf der lassen sich nun die lauen Sommerabende unterm bezaubernden Tiroler Sternenhimmel genießen. Perfekt - direkt daneben befindet sich schon der erste Sandkasten. Hier können die Kids spielen und die Eltern einen Drink auf der Terrasse genießen! Auf der Hotelterrasse kann man natürlich auch Frühstücken, Mittagessen und Abendessen....und dies alles mit dem wundervollen Bergblick.

Wie ist es in Corona-Zeiten hierher zu kommen?

Der Aufenthalt im Familux Alpenrose Resort war sehr angenehm gestaltet und die Maßnahmen waren in keinster Weise störend:

    • Regelungen werden alle eingehalten
    • Mindestabstand 2m
    • Mitarbeiter und Gäste tragen Masken im gesamten Gebäude
    • Gäste tragen Masken im Innenbereich des Hotels
    • Überall im Hotel findet man Desinfektionsmöglichkeiten
    • Für viele wichtig: man hat keine Einschränkungen im Spa-Bereich oder Schwimmbadbereich
    • Testmöglichkeiten im Hotel
    • Hier noch weitere Infos: https://www.hotelalpenrose.at/info-mehr/sicher-urlauben/

Was sind die Inklusivleistungen?

Ultra All inclusive auf einem neuen Level. Das Buffet mit Live-Cooking-Stationen locken hier quasi den ganzen Tag zum Essen, Abend gibt es sogar ein 5-Gang-Menu für die Erwachsenen. Gekocht wird in der Alpenrose überwiegend mit regionalen Produkten von Herstellern aus der Region, eine Frische und Qualität die man schmecken kann.  

  • Frühstücksbuffet:  7:30-10:30 Uhr
  • Mittagsbuffet: 12:00-13:30 Uhr
  • Nachmittagsjause: 13:30-17:00 Uhr
  • Abendbuffet: 18:30-21:00 Uhr

Ein Highlight für alle Familien mit Babys: man kann den Baby-Brei aus einer Vielzahl von Gläschen (Hipp) auswählen, Baby-Milch und Tee steht auch zur Verfügung. Für die größeren Kinder gibt es ein extra Kinderbuffet. Täglich werden die Lieblingsspeisen der Kleinen wie zum Beispiel Spaghetti, Pommes, Gemüse und natürlich auch Süßes zum Nachtisch hier serviert. Ein extra Kinderrestaurant lässt zu, dass die Kids entscheiden können hier bei den Freunden zu essen oder am Stammplatz von Mama und Papa.

Den ganzen Tag haben die Kinder Zugriff auf Getränke, Obst und Gemüse. Alles auf Augenhöhe der Kids, so dass sie selbst zugreifen können. Das schöne an einem Kinderhotel ist, dass die Kinder einfach Kinder sein können. Es stört hier niemanden wenn sie es etwas lauter sind. 

     

    Ultra All-Inclusive im Detail

    • Frühstücksbuffet: frisch zubereiteten Omeletts und Eierspeisen, frische Waffeln, heiße Würsten, Lachs, Käse, Wurst, lactosefreie Produkten, Saftmaschine für frisch gepressten Orangensaft, Entsafter für Smoothies, ganz viel Obst wunderschön dekoriert und vieles mehr...
    • Mittagsbuffet: verschiedene Vorspeisen, Suppen und Hauptspeisen inklusive reichlichem Salatbuffet, eigenes Kinderbuffet
    • Nachmittagsjause: Obst, Kuchen, Suppen, Snacks, Süßes, Eis
    • Abendessen: Große Buffetauswahl für die Kids und 5-Gang-Menu für die Erwachsenen (inkl. Salat- und Käsebuffet)
    • Getränke: Kaffee, Tee, Kakao, alkoholfreie Getränke von den Getränkebrunnen rund um die Uhr inklusive
    • Und noch mehr für die Kleinsten: Hipp-Babybrei-Ecke, Milch, Kindertee

    Spezielle Angebot für Kinder:

    Auf dem Zimmer sind Feuchttücher und ein Wickeltisch bereit und auf jeder der Toiletten rund um das Schwimmbad oder der Lobby liegen Windeln in allen Größen aus. Bademäntel für Kinder werden natürlich auch kostenlos zur Verfügung gestellt. Sogar Kinderwägen, Kraxen, Räder mit Anhänger und Buggys bekommt man vor Ort. Alles da was das Herz begehrt, man muss nichts selbst mitbringen.

    Inklusive zum Ausleihen: Buggys und Kinderwägen, Flaschenwärmer, Sterilisator, Babyphone, Flaschenwärmer, Wanderrucksack, Rückentrage, Wippen, Windeleimer, Babywanne, Luftbefeuchter, Helm, Schlitten, Babynahrung, Fahrräder, Segways

    Spielspaß auf 2.000 m² innen und auf 5.000 m² draußen sorgt dafür, dass im Urlaub keine Langeweile aufkommt. Ganz gleich, ob die Kids schnelle Runden mit den hoteleigenen Fahrrädern, Dreirädern oder Bobby-Cars auf der Rennstrecke drehen oder sich auf dem Outdoor-Spielgelände austoben. Lieber am Burg-Spielplatz oder doch lieber auf dem Schmetterling-Spielplatz hoch oben spielen? Das bleibt den Kids selbst überlassen....

    Ganz oben, über den neu erbauten Suiten, stehen 1.300 m²  Fläche zur Verfügung, die 2020 zur Spielzone umgewandelt wurden. Hier können sich die kleinen Gäste richtig austoben: auf dem Spielplatz mit dem überdimensionalem Schmetterling, der Hüpfburg, am Flying Fox oder am Wasserspielbereich.

    Und wenn es doch mal regnet?

    Dann warten große, lichtdurchflutete Räume mit Tischtennis, Kicker, Air Hockey und Darts, einen Video-Soccer-Raum für virtuellen Fußball, Baseball oder Lacrosse sowie für die ganz unermüdlichen kleinen Geister eine Indoor-Hüpfburg auf euch.

    Im Familux Alpenrose gibt es massgeschneiderte Angebote für Kinder vom Baby bis zum Teenie. Hier können sich die Kleinen in der Turnhalle und der Softplay-Anlage austoben oder im Kino chillen. Eine Autocooter-Bahn im Keller sorgt für besonderen Spaß. Ebenfalls neu ist das Atelier für kleine und große Künstler, ein spannender Virtual Reality Room und eine Kletterwand!

    Weitere Angebote:

    • Schmetterlings- Outdoor-Spielplatz
    • überdimensional große Outdoor-Hüpfburg
    • Dreirad - Bobbycar - Rennstrecke
    • Fahrradverleih
    • Abenteuerspielplatz
    • Kino, Theater
    • Hüpfburg Indoor
    • Sporthalle
    • Virtual Reality Room
    • Turnhalle
    • Autoscooter-Bahn
    • Outdoor-Wasserspiel
    • Softplay-Anlage
    • Kletterwand
    • Tischtennis
    • Kicker
    • Flying Fox
    • Darts
    • Air Hockey
    • Video Scooter für Fussball
    • Schwimmkurs
    • Bastel und Malatelier 

     

    Kidsclub

    Je nach Alter wird den Kids hier täglich von geschultem Personal ein abwechslungsreiches Programm geboten. Es hängt auch immer ein aktueller Wochenplan mit Programmpunkten für den Kidsclub aus. 

    Unterteilt wird der Kinderbereich in mehrere Gruppen. Der Babyclub, der Krabbelclub, der Miniclub, der Maxiclub und der Teenie-Club.  Insgesamt kümmern sich 25 MitarbeiterInnen um die kleinen Gäste im Resort, fördern sie kreativ oder spielerisch und kennen jede Menge Tricks, die jeden Tag zum allerschönsten Urlaubstag machen. 

    Hier gibt es spassige Programmpunkte wie: Zauberschule, Beauty Time, Fingernägel Workshop, Piratenbasteln, Schwimmkurse, Kindershow, Modenschau, Schminkfest, Ritter-/Indianertag, Playbackshow.

    Die Baby- und Kinderbetreuung ist ganztags an 7 Tagen pro Woche, von 08:00 bis 21:00 Uhr (samstags 09:30 bis 21:00 Uhr) inklusive.

     ...und jetzt noch zu Badelandschaft, Spa und Wellness...

    Badelandschaft

    Die Pools mit sagenhaften 360 m² Wasserfläche und der Kidspool laden zum Abtauchen ein. Die Wasser-Wunder-Welt vom Alpenrose Familux Resort verfügt über einen In- / und Outdoorpool (ca. 30°C) und viele weitere Attraktionen. Für die kleinen Gäste des Hotels gibt es den Kidspool (ca. 35 °C). Der Kidspool mit großem Piratenschiff aus Holz und vielen Piratenkanonen die Wasser spritzen ist ein wahres Highlight. Ein kleiner Wildwasserkanal um das Schiff, ein Klettertunnel aus Netzen und ein Trio-Slide mit drei miteinander verbundenen Rutschen komplettieren den Bereich. Das alles bietet nicht nur genialen Wasserspaß, sondern auch jede Menge Kletterspaß. 

    Die Speed-Reifenwasserrutsche auf 90m Länge mit Zeitstoppfunktion sorgt für mega Rutschspaß für die größeren Kinder. Dazu gibt es dann noch die Turbo-, Triple- und Kamikazerutsche für kleinere und größere Kindern. Ein wahres Rutschparadies.

    Der Wasser Bereich – ein Traum für jede Wasserratte. Der Pool Bereich ist außergewöhnlich und optimal für Familien durchgedacht. Für die ganz Kleinen gibt es ein Kleinkinderbecken mit 20cm Wassertiefe - eine Erlebniswelt mit Boot zum steuern und 2 Minirutschen.

    • Familien-Wasserspielbereich mit Piratenschiff und Kleinkinderbecken
    • Indoor-Pool mit Verbindung zum Outdoor-Pool
    • Wasserrutschen

    Das Hallenbad mit Außenbecken ist komplett neu designt und perfekt durchdacht. Die modernen Liegebereiche und Hängeschaukeln erlauben Privatsphäre und absolutes Wohlgefühl. Vom Außenbecken genießt man den fantastischen Blick auf das imposante Zugspitzmassiv. Hier lässt es sich aushalten!!

    Spa und Sauna

    In der Saunalandschaft heizen sechs verschiedene Saunen kräftig ein, auch die Wasserbetten und die Klangliegen helfen beim Abschalten vom Alltag. Die ganze Familie entspannt im separaten Familien-Saunabereich.

    Und wer sich ein Treatment gönnen möchte? Massagen, Bäder, Wickel, Peelings oder Beauty-Therapien :-)!  Such dir etwas aus! Selbst Paar-Treatments und Anwendungen für werdende Mütter, Baby-Ayurveda sowie Kinder-Wellness kann man im Alpenrose Familux Resort buchen.

    Und welche Angebote gibt es für die Eltern?

    • Gourmetküche & Vinothek
    • Spa & Beautybereich
    • Saunalandschaft mit verschiedenen Saunen
    • Fitnessraum 
    • Yoga, Aerobic und Pilates
    • Schnuppergolfen
    • Indoor-Golfsimulator
    • Abwechslungsreiches Freizeitangebot mit Mountainbiken, Wandern, Klettern, Rafting und geführten Segway-Touren
    • Winter: Zugspitzarena

    Es stehen rund 300 km Wanderwege, 100 verschiedene Mountainbike Routen und auch Nordic Walking Strecken zur Verfügung. Außerdem gibt es Angebote für Tennis, Golf, Paragliding, Klettern, Rafting & Canyoningund Reiten.

    Für Eltern stehen im Alpenrose Familux Resort natürlich auch ein SPA mit vielfältigen Wellnessanwendungen sowie die Saunalandschaft mit 6 verschiedenen Saunen und 2 Ruheräumen zur Verfügung.

      Welches Zimmer hatten wir?

      Die mit viel Holz gestalteten Zimmer sind sehr großzügig und gemütlich. Da wir das Hotel dieses Mal mit 4 Kindern besucht haben, haben wir eine sehr großzügige Familiensuite mit 2 Kinderzimmern zur Verfügung gestellt bekommen. Diese Suite war urig-rustikal im Landhausstil mit Kachelofen und mit Aussicht auf die grandiose Berglandschaft. 

      • Max und Moritz Suite (85 qm, bis 7 Personen)
      • Wohn-Schlafraum mit Kachelofen
      • Ankleidezimmer
      • Zwei Kinderzimmer (mit Stockbett und mit zwei Einzelbetten) 
      • Badezimmer mit Badewanne, Babybadewanne und Kinderwaschtisch
      • separates WC
      • Bluetooth Lautsprecher
      • Nespressomaschine
      • kleiner Kühlschrank
      • Safe
      • Telefon mit Babyfon
      • 2 Balkone
      • Tablet
      • Lego-Spielzeugkiste

      10 neue, sehr moderne Familiensuiten in drei Kategorien wurden 2020 für die großen und kleinen Gäste neu erbaut. Was sie vereint, ist ihr atemberaubender Blick durch die verglaste Front auf das Wettersteinmassiv mit der Zugspitze. Es gibt Appartements und Zimmer im Tiroler Stil, mit Kachelofen oder sehr moderne Wellness-Suites mit Whirlpoolbadewanne, je nach Bedürfnissen der Gäste. Hier kann man selbst wählen...

      Was kann man sonst noch in direkter Umgebung unternehmen? 

      Hier einige Empfehlungen:

      • Sommer: etliche Wanderwege in direkter Umgebung
      • Familienwanderung Tuftalm (1,5 Std.)
      • Besuch der Zugspitze mit der Tiroler Zugspitzbahn
      • Shopping in Garmisch
      • Abenteurer -Wasserfall & Gamsalm
      • Burgruine Falkenstein
      • 3 Seen Tour: Weissensee, Blindsee, Mittersee
      • Geisterklamm Leutasch
      • Skilift der Lermoos-Grubigsteinbahnen (3 min zu Fuß)
      • Museum der Stadt Füssen
      • Skikurse im Winter

      Wusstet ihr?

      Kennt Ihr das Schwesternhotel Familux Resort Oberjoch?

      In nur 50 Minuten fährt man von der Alpenrose in das Oberjoch Resort. Dort kann man einen entspannten Urlaubstag verbringen und vor Ort alle Annehmlichkeiten des Schwesternhotels nutzen. Gerne darf auch das Mittagsbuffet besucht werden und die Getränkestation ist natürlich auch gratis. Auf Wunsch wird eine Badetasche vorbereitet und man kann den Schwimmbadbereich und die Sauna mit der Familie im Schwesternhotel erobern. Wir finden das eine tolle Idee!!


      Und noch zu guter Letzt:

      Was sagen andere Besucher in den bekanntesten Bewertungsportalen
      (Stand: Juni 2021)?

      • Google: 4,8 von 5 (444 Bewertungen)
      • Tripadvisor: 4,5 von 5 (502 Bewertungen)

      Das Familux Resort Alpenrose in Lermoos mit atemberaubendem Bergpanorama - hier kommen wirklich alle Familienmitglieder auf ihre Kosten, denn das Angebot ist einfach riesengroß und bietet für Jung und Alt Entspannung, Spaß und jede Menge aktive Momente. Es gehört zur Familux Hotelgruppe und besticht durch konsequent durchdachter kindgerechter Ausstattung, ausgedehnten Spa- und Sauna-Anlagen und Gourmetküche. Das Familienresort ist der perfekte Ausgangspunkt für sämtliche Sportarten egal ob Winter oder Sommer.  

      Habt ihr Lust bekommen? Dann besucht doch bald das wunderschöne Familux Resort Alpenrose. Wir sind begeistert und können es absolut empfehlen! ❤️ 

      Hier geht's zur Website: www.hotelalpenrose.at

      Zuvoriger Post Nächster Post

      • Melanie Muscheid
      Nach oben
      Deutsch