Kostenloser Versand & Rückversand in Deutschland

10 Fragen an Micuna: Interview mit CMO Eugenia García Martín

Micuna Interview CMO

Heute haben wir ein Interview geführt mit dem spanischen Hersteller Micuna. Micuna stellt unter anderem die wunderschönen Micuna Ovo Hochstühle oder die Kinderbetten her. In diesem Interview erfahrenes interessante Background Infos zum Hersteller Micuna.

Bitte stellen Sie Micuna und die Philosophie von Micuna vor!

Micuna ist ein Hersteller von Kindermöbeln mit einer Unternehmenshistorie von über 40 Jahren. Unser Sitz ist im schönen Naturpark “La Albufera” in Valencia, Spanien. Unser Firmensitz befindet sich nahe eines Naturschutzgebiets. 

Das Firmengebäude umfasst eine Fläche von über 35.000qm und alle Kindemöbel werden in unserer Produktion in Sollana bei Valencia hergestellt. Das Produktdesign, das Marketing sowie alle Innovationen werden von diesem Standort aus gesteuert. 

Micuna gehört zu den beliebtesten Kindermöbel Herstellern in Spanien und belegt den fünften Platz der europäischen Herstellern von Babywippen und Babymöbeln. Unser Produktkatalog umfasst die Micuna Kollektion, welche einen starken Fokus auf außergewöhnliches Design setzt, mit Produkten wie der Ovo Hochstuhl (high chair), das Babybett Life, das Bett Harmony Evolutive oder das Beistellbett. Die konstante Verwendung modernster Technologien im Produktionsprozess sowie in der Fertigung ermöglichen Micuna stets einen Schritt voraus zu sein und stets darauf zu achten, dass alle Produkte ökologisch wertvoll hergestellt werden und angenehm für Babies sind. 

 Micuna Ovo Hochstuhl online kaufen bei KidsWoodLove

Wie ist Micuna entstanden?

Micuna ist ein Familienunternehmen und wurde 1971 von Herrn Francisco Garcia Moreno, einem gelerntem Zimmermann gegründet. Er nutzte sein Wissen und seine Leidenschaft für Holzmöbel und seine Vision um Babywippen aus Holz auf dem spanischen Markt einzuführen. Zu dieser Zeit war der Markt für Babywippen dominiert von Babywippen aus Metall- und Stahlkonstruktionen. Seine persönlichen Werte waren: innovative Designs, Kundenorientierung, Exzellenz in der Fertigung, Respekt für Mitarbeiter und der Umwelt sowie der Wille ständig nach dem bestmöglichen Produkt in Sachen Gesundheit und Sicherheit zu suchen. 

Aktuell wird Micuna in der zweiten Generation geführt und drei von fünf Kinder führen die Philosophie des Gründers fort. 

 Micuna in Spanien

Welche Produkte von Micuna nutzen Sie selber?

In den letzten 40 Jahren der Unternehmenshistorie gab es verschiedene Generationen von Mitarbeitern und Familienangehörige, die unterschiedliche Produkte genutzt haben. Unser Mitarbeiter erhalten zur Geburt ihres ersten Kindes zum Beispiel jeweils ein Babybett als Geschenk sowie Gutscheine für alle anderen Micuna Produkte. 

Wir haben unsere Produkte nicht nur selbst getestet sondern es es wurden auch schon Produkte extra für die Geburt eines Enkels und Neffen designed. Diese Produkte wurden dann sogar Topseller und erfreuen sich noch heute größter Beliebtheit. Sowohl unsere Kinder als auch die Kinder der Mitarbeiter werden regelmäßig als Models für unsere Kataloge eingesetzt. Sie sind die besten Repräsentanten unserer Firma. 

 Micuna Kindermöbel Herstellung Spanien

Was macht Micuna Kindermöbel so speziell?

Liebe, Liebe für das was wir tun, wie wir es umsetzen und wie wir es stets verbessern wollen. Diese Herzensangelegenheit versuchen wir zu transportieren, sodass sie zu Produkten werden, die Plätze der Wärme schaffen für neue Erdbürger.

Für welche Eltern sind die Produkte gemacht? 

Micuna hat verschiedene Produktkataloge und verschiedene Produktstile für Eltern mit unterschiedlichen Geschmäckern. Unsere Kunden leben sehr bewusst, sind umweltbewusst und sehnen sich nach dem Besten für Ihre Nachkommen. 

 Micuna Ovo Kinderhochstuhl online-Shop

Wie entsteht das Design der Micuna Produkte? 

Eines der wichtigsten Schlüsselelemente unseres Produktionsprozesses ist die Teamarbeit. Unser Designprozess ist nicht isoliert in Entwicklungssilos. Ein interdisziplinäres Team aus unterschiedlichen Abteilungen arbeiten gemeinsam an der Entstehung von neuen Produkten. Jedes Teammitglied hat seinen eigenen Standpunkt und Sichtweise. So treffen Mitarbeiter aus den Bereichen Sales, Marketing, Produktion, Produktentwicklung, Management und Geschäftsstrategien zusammen um gemeinsam ein außergewöhnliches Produkt zu schaffen. 

 Micuna Möbel aus Spanien

Wie gewährleisten Sie, dass Ihre Produkte absolut kindersicher sind? 

All unsere Produkte werden überprüft und von einer unabhängigen externen Firma unter die Lupe genommen. Wir erfüllen höchste Anforderungen in Sachen Sicherheit und verwenden ökologische Rohstoffe. Unser Vorstand Francisco Javier Garcia Martin ist zudem Präsident der Organisation AIDIMA, einem technologischen Institut für Holzwirtschaft, welche sich für die Normalisierung und Erforschung von europäischen Sicherheitsnormen einsetzt. Unsere Produkte entsprechen den Zertifizierungen und Sicherheitsnormen der USA; Australien und Großbritannien.

Ihre Tipps beim Kauf von Kindermöbel - Worauf sollten Eltern achten?

Wählen Sie Produkte aus nach den folgenden Kriterien: Sicherheit, Qualität, Komfort und Design, welches ein harmonisches Aufwachsen für Ihr Baby ermöglicht. 

Beachten Sie, dass Ihr Baby in den ersten Monaten seines Lebens und auch danach im Kinderzimmer bzw. im Babybett am meisten Zeit verbringt. Aus diesem Grund ist es wichtig, dass Eltern das Ankommen Ihres Babys harmonisch und angenehm gestalten sollten und eine warmes Nest schaffen sollten. 

Welche Trends gibt es für Kindermöbel?

Im kommenden Jahr 2017 werden vor allem hellere Holzfarben im Trend liegen, also auch Kombinationen aus Weiss mit Naturfarben kombiniert als auch auch dezente Graufarben. Runde Formen und eine neue Welt von weichen Pastellfarben werden in sein. 

Vielen Dank Eugenia García Martín für das interessante Interview mit Ihnen!

Zuvoriger Post Nächster Post

  • Corinna Babyblog
Kommentare 0
Schreibt uns einen Kommentar!
Name*
E-Mail Adresse*
Nachricht *

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Erforderliche Felder