KidsWoodLove Gründer Andreas Muscheid im Interview

KidsWoodLove Gründer Andreas Muscheid im Interview


Herr Muscheid, Sie suchen für ihren mit vielen Preisen ausgezeichneten Online-Shop „KidsWoodLove“ engagierte und flexible Mitarbeiter. Damit sind Sie aber nicht allein auf dem Markt: Wie wollen Sie Job-Interessenten überzeugen, was macht die Arbeit bei „KidsWoodLove“ so besonders?

Unsere Produkte und unser Teamgeist. Wir sind ein wachsendes und modernes Unternehmen, das sich mit hochwertigen Kindermöbeln und Kinderzimmer-Einrichtungen an ein sehr anspruchsvolles Publikum wendet. Und unser Team hat einen direkten Bezug zu unseren Natur-Produkten aus Holz und Baumwolle. Alle wissen ganz genau, was sie zur Entstehung und Verkauf unserer Erzeugnisse beitragen.

Wieviel verdienen Einsteiger bei KidsWoodLove, wieviel bewährte Kräfte? Und wovon hängt das ab?

Mir ist echte Berufserfahrung in einem für uns relevanten Bereich und ob die Bewerber das können was für die jeweilige Position gefordert wird viel wichtiger als ein auf Hochglanz polierter Lebenslauf. Deshalb geben wir auch keinen festen Gehaltsrahmen für eine bestimmte Tätigkeit vor. Ich frage unsere Bewerber stattdessen ganz offen nach ihrem Wunschgehalt. Dabei gilt: Wenn jemand besonders gut verdienen möchte, passe ich auch meine Erwartungshaltung an und vereinbare ambitioniertere Ziele.

Wenn wir uns dann einig sind, bekommen die neuen Mitarbeiter ein sichereres festes Gehalt und einen unbefristeten Arbeitsvertrag. Ich sehe das als einen Vertrauensvorschuss. Und erwarte, dass die neuen Teammitglieder dann auch tatsächlich das Vereinbarte leisten.

Wenn Ihnen ein klassischer Lebenslauf nur begrenzt wichtig ist: Wie läuft stattdessen eine Bewerbung bei KidsWoodLove ab?

Wir bitten die Job-Interessenten erst einmal nur um ihre Kontaktdaten. Dann stelle ich ihnen schriftlich drei Fragen zu Motivation, Erwartungshaltung etc. und frage sie außerdem, wie sie ein typisches Probleme in unserem täglichen Arbeitsablauf lösen würden. Aus diesen Antworten lässt sich recht gut herauslesen, wie sehr sich die Bewerber mit uns beschäftigt haben, wie groß ihr Engagement ist und wie wichtig ihnen dieser spezielle Job ist. Wenn sich das weitgehend mit unseren Anforderungen deckt, laden wir sie zu einem persönlichen Gespräch ein.

Wie flexibel sind die Arbeitszeiten bei KidsWoodLove, wie viele Stunden sollten die Mitarbeiter im Schnitt am Arbeitsplatz sein?

Das handhaben wir relativ frei. Geistige Flexibilität und das Erreichen der gemeinsam vereinbarten Ergebnisse ist uns wichtiger als körperliche Anwesenheit. Grundsätzlich hängen die Zeiten am Arbeitsplatz aber von der Art des Jobs ab: Wer z.B. in unserem Lager arbeitet, muss ständig vor Ort sein – das funktioniert halt nicht per Home-Office. Unsere Büro-Angestellten können hingegen auch flexibel von zu Hause aus arbeiten, wenn es ihr Arbeitsbereich ermöglicht. Vor allem dann, wenn sie sich schon gut in ihren neuen Job eingearbeitet haben.

Wie sieht es mit der Work-Life-Balance aus? Denn das ist vielen v.a. jungen Menschen heute wichtiger als ein möglichst hohes Gehalt?

Beruf und Privatleben lassen sich bei uns gut miteinander vereinbaren. Wir erfassen die Arbeitszeiten unserer Mitarbeiter nicht, das basiert bei uns auf Vertrauen. Wir schauen natürlich, ob am Ende die vereinbarten Arbeits-Ergebnisse stimmen.

Wie würden Sie Ihre Unternehmenskultur beschreiben – wie unterscheidet sich KidsWoodLove von den vielen anderen Online-Shops?

Unser Leitgedanke ist: Wir wollen gemeinsam mit unseren motivierten Kollegen eine Firma aufbauen, die wächst, finanziell erfolgreich ist, ihren Kunden einen hohen Nutzen bringt und sie weit überdurchschnittlich zufrieden stellt. Das erste sehr wichtige Wort in unserer Unternehmenskultur ist „Vertrauen“: Wir vertrauen unseren Beschäftigten und wollen, dass auch sie uns vertrauen und positiv mit uns zusammenarbeiten. Dabei erwarten wir, dass sie andere Menschen wertschätzen und ihre Kollegen so behandeln, wie auch sie selbst behandelt werden möchten.

Das zweite wichtige Wort heißt „Verantwortung“: Ich erwarte, dass jeder Mitarbeiter im Sinne der Firma denkt und seinen Bereich eigenverantwortlich leitet. Genau das sagt auch mein Motto aus, das an meiner Bürotür hängt: „Ich entscheide nichts, was Du selbst durch eigenes Nachdenken entscheiden kannst. Habe Mut und triff Deine Entscheidungen im Sinne von KidsWoodLove.“

Dieses Motto gilt sicherlich auch für neue Mitarbeiter: Worauf legen Sie bei denen besonders großen Wert?

Diese sechs Punkte sind uns – in Ihrer Kombination – am wichtigsten: Selbstständigkeit, Lernfähigkeit, Kreativität, Zuverlässigkeit, Verantwortungsbewusstsein, lösungsorientiertes Denken.

Klingt gut. Aber was meinen Sie damit genau?

Genau wie unsere Mitarbeiter sind auch wir als KidsWoodLove am liebsten unabhängig: Wir geben unseren Beschäftigten sehr viel Freiraum – und erwarten dafür ein selbstbestimmtes und selbstverantwortliches Arbeiten. Dazu gehört, dass wir von allen permanent Ideen erwarten, wie wir KidsWoodLove weiterentwickeln können, wie wir unseren Kundenservice noch weiter verbessern, neue zugkräftige Produkte finden und interne Abläufe verbessern…

… welche Art Verbesserungs-Vorschläge erwarten Sie von Ihren Mitarbeitern?

Wir freuen uns über jede neue Idee – vor allem, wenn sie die geschäftliche Relevanz mitberücksichtigt. Das heißt, die Kollegen sollten sich vorher gründlich überlegen, wieviel ihr Vorschlag kostet und welche Vorteile das Unternehmen durch ihn erzielen kann. Wenn diese Voraussetzungen stimmen, bekommt jedes Konzept bei uns sofort ein Budget!

In der Folge erwarten wir aber von unseren Mitarbeitern, dass sie ihre Ideen selbständig weiterverfolgen. Und dass sie das Team von sich aus darüber informieren, wo sie mit ihrer Arbeit gerade stehen, ob sie wie geplant vorankommen – oder vielleicht auch nicht.

Und wenn plötzlich ein Problem auftaucht? Was sollen die Kollegen dann tun: Es vertuschen, Ausreden suchen, das Projekt fallen lassen…

Eben nicht! Gerade wenn ein Problem auftaucht, sollten sie unbedingt lösungsorientiert denken. Denn es gibt immer mindestens drei Gründe, weshalb etwas trotzdem möglich ist. Im Klartext: Unsere Mitarbeiter müssen Mut haben und eigene Entscheidungen treffen können – innerhalb ihrer zuvor abgesprochenen Kompetenzen.

Wie unterstützen Arbeitsumfeld und Aufgabenportfolio die Mitarbeiter bei diesem recht anspruchsvollen Ziel?

Mir sagen meine Kollegen, wie froh sie sind, dass sie bei uns in einer außergewöhnlich ruhigen, praktischen und ansprechenden Atmosphäre arbeiten können: offene Bürotüren, aber kein Großraum; perfekte Verkehrsanbindung und ausreichend Parkplätze, aber kein Autolärm.
Ein großer Vorteil ist außerdem, dass wir bei KidsWoodLove alles unter einem Dach haben. Büro, Ladengeschäft, Lager. Die Kollegen bekommen so den gesamten Wertschöpfungsprozess mit – Konzeption, Foto-Shooting, Bestellung, Verkauf, Lieferung, Social Media und Marketing usw. Alle wissen also ganz genau, was sie persönlich zum fertigen Produkt beigetragen haben.

Bekommen Ihre Kollegen auf die KidsWoodLove-Produkte wenigstens einen Rabatt?

Ein klares Ja. Sie bekommen Ausstellungsstücke und auch andere Produkte zum Einkaufspreis. Denn wir wollen an unseren Mitarbeitern kein Geld verdienen. Im Gegenteil. Es macht mich sogar stolz, wenn sie unsere Kindermöbel und -Einrichtungsgegenstände so sehr schätzen, dass sie diese auch privat nutzen wollen.

Fazit: Welche Job-Interessenten möchten Sie am liebsten in Ihrem Team haben – und welche auf gar keinen Fall?

Also falsch bei uns sind alle, die sich nicht mit unserem Konzept auseinandergesetzt haben. Und sich auch nicht mit unserer Idee hochwertiger Kindermöbel identifizieren können. Das gilt auch für jene, die nur einen sicheren Job suchen, denen es aber weitgehend egal ist, woran genau sie den ganzen Tag lang arbeiten.

Wir suchen stattdessen engagierte Mitarbeiter, die ihre Lebenszeit aktiv nutzen wollen – auch im Job. Wir brauchen Kollegen, die sich selbst motivieren, die gern lernen, sich weiterentwickeln und ihre Talente ausbauen wollen.

Wir wünschen uns Job-Interessenten, die über sich selbst sagen: „Ich möchte etwas bewegen können. Ich habe Freude daran, die hohen Ansprüche unserer Kunden zu erfüllen. Und ich möchte KidsWoodLove glänzen lassen, weil unsere Arbeit das Aushängeschild unserer Firma ist.“ 
Wenn sie all das mit voller Überzeugung bejahen können – dann sind sie genau richtig bei uns!

Bist Du auf der Suche nach einem neuen Job? Dann informiere Dich gerne über unsere offenen Stellen! Wir freuen uns auf neue engagierte Kollegen.

 

 

Zuvoriger Post Nächster Post

  • Ilona Kukhta
Deutsch