Kostenloser Versand & Rückversand in Deutschland
Sortieren nach:

An jedem Ort Zuhause sein

Mit seiner Schmusedecke hat Linus sein Zuhause immer mit dabei. Daher wird die blaue Decke von ihm bei jedem Ausflug mitgenommen - auch wenn es nur kurz bis vor die Haustüre geht. Doch wenn man die hübschen Modelle von Sebra betrachtet, versteht man Linus: Wundervoll weich gesteppte Baumwolle und sanfte Farben sorgen dafür, dass Ihr kleiner Liebling nicht nur auf dem Boden gut liegt, sondern auch im Kinderwagen, auf dem Sofa oder im Bett weich kuscheln kann. Wer möchte da noch seine Kuscheldecke Zuhause lassen?

 

Spieldecken: Weich zur Haut und warm von unten

Damit Ihr Kind beim Krabbeln & Spielen auf dem Boden weich liegt, besitzen Babydecken eine besonders weiche und strapazierfähige Oberfläche. Natürliche Materialien und eine einfache Reinigung sind dabei selbstverständlich, muss die Babydecke doch jeden Tag viele Kuschelstunden absolvieren. Gesteppt wie die Sebra Spieldecke in wolkenblau wärmt die Babydecke von unten und macht so den Fußboden zur beliebten Spielzone.

Spieldecke oder Kinderteppich

Besonders für Babys eignet sich eine Spieldecke, lässt sich diese doch im Gegensatz zu einem Teppich einfach zusammenlegen und ist so auch bei Oma & Opa immer mit dabei. Im Gegensatz zum klassischen Kinderteppich lässt sich eine Babydecke auch deutlich einfacher reinigen, sodass Ihr kleiner Liebling auch bei Flecken nicht lange auf seine geliebte Schmusedecke verzichten muss.

 

Spieldecken online kaufen

Stöbern Sie in unserem KidsWoodLove-Sortiment und entdecken Sie ein Vielzahl verschiedener Babydecken zum Spielen und Kuscheln. Hergestellt aus natürlichen Materialien sind alle Modelle an die täglichen Bedürfnisse Ihres Kindes angepasst und lassen sich schnell & einfach reinigen.

Wie groß sollte eine Spieldecke sein?

Eine Babydecke sollte so groß sein, dass Ihr Kind ausreichend Bewegungsspielraum hat. Decken zwischen einem Meter und 1,5 m Kantenlänge sind ideal.

 

Kann ich meine Spieldecke in der Waschmaschine reinigen?

Üblicherweise lassen sich Babydecken ganz einfach in der Maschine reinigen. Für nähere Angaben konsultieren Sie bitte das angehängte Waschetikett oder die Websites des Herstellers.

 

Ab wann braucht mein Kind eine Spieldecke?

Wenn Ihr kleiner Liebling vermehrt Zeit auf dem Boden verbringt, um dort zu spielen oder die Figuren des Sebra Spielbogens zu betrachten, dann lohnt sich der Kauf einer wärmenden Unterlage. So kann Ihr Baby nach Lust & Laune herum krabbeln und ist immer vor Kälte geschützt.