Kostenloser Versand & Rückversand in Deutschland
Sortieren nach:

Spielzeug ab Geburt: natürliches Material für Babyhände

Spielzeug aus Holz ist zeitlos und verbindet Generationen. Aufgrund seiner Schlichtheit ist es vollkommen unabhängig von Trends oder Moden. Es behält jahrzehntelang seine Schönheit und weckt sowohl bei älteren Kindern als auch bei Erwachsenen Erinnerungen an die ersten Lebensjahre. Ökologische Holzspielzeuge eignen sich hervorragend als Geschenk zur Geburt eines neuen Erdenbürgers. Sie erfreuen die Kleinsten und ihre Eltern gleichermaßen.

Sehen - Greifen - Festhalten: Mit Spielzeug ab Geburt die Welt erkunden

Das Beschäftigen mit Spielzeug ist für Babys nicht nur Zeitvertreib. Qualitativ hochwertige, gut durchdachte Holzspielzeuge bekannter Marken, wie Deuz oder Wooden Story fördern Babys Entwicklung auf ganz besondere Weise. Spielzeuge ab Geburt regen seine Wahrnehmung an. Indem es nach dem Greifling & Beißring greift, ihn fühlt, genau betrachtet und auf ihm herumkaut, macht das Baby erste Erfahrungen mit der Beschaffenheit der Welt.

Für die Jüngsten bis zu einem Jahr spielt die Wiedererkennung eine große Rolle. Es ist deshalb für Babys besser, wenige, gut durchdachte, hochwertige Spielzeuge zur Verfügung zu haben. Wenn Ihr Baby seinen Greifling wiedererkennt, freut es sich. Gleichzeitig wird sein Vertrauen gestärkt. Ob Greifling & Beißring "Duck", "Rabbit", "Love" oder "Owl": Die Spielzeuge sehen nicht nur niedlich aus. Dank gut greifbarer Formen passt jede Ausführung perfekt in kleine Babyhände.

Schütteln - Rütteln - Werfen: Spielzeug ab Geburt fördert die Motorik

Ab Mitte des ersten Lebensjahres beginnen Babys damit, ihre Welt weiter zu erforschen. Spielzeug wird lebhaft gerüttelt und geworfen. Noch mehr Spaß macht das Spiel, wenn das Baby merkt, dass es mit seinem Spielzeug selbst "Krach" machen kann. Handliche Babyrasseln, wie "Circus" oder "Berries" von Deutz sind ab jetzt die Favoriten im Babybettchen oder auf dem Spielteppich. Indem es die Rasseln festhält, sie aneinanderschlägt und kräftig schüttelt, schult das Baby seine Motorik.

Natürlich, ohne Schadstoffe spielen

Holz hat gegenüber anderen Materialien den Vorteil, dass es niemals komplett auskühlt und sich deshalb immer warm anfühlt. Ob zu Hause im Bettchen oder unterwegs im Kinderwagen: Greiflinge, Beißringe und Rasseln aus Holz sind für kleine Babyhände sehr angenehm.

Neben der Sicherheit spielt der gesundheitliche Aspekt eine zentrale Rolle. Deshalb achten Hersteller von Spielzeug ab Geburt, wie Deuz, strickt darauf, dass alle Produkte, einschließlich der aufgebrachten Farben und Lacke wasserlöslich, garantiert natürlich, ungiftig und speichelfest sind.